GrandPrix von Sachsen-Anhalt in Aschersleben 2016

Wie verbringt man am sinnvollsten sein Wochenende…. na klar, mit einem 200 Scheiben Turnier 😉

Die Rede ist vom 2016er Grand-Prix von Sachsen-Anhalt bei den Sportfreunden vom SV Jagdliches Schiessen in Aschersleben. Ein absoluter Vorzeigestand und ein Aushängeschild unseres tollen Sportes.

Bekannte Namen und vertraute Gesichter prägten dann auch das Bild und das Geschehen an diesen beiden, zugegebener Maßen, anstrengenden Wettkampftagen.

Mit 125 Scheiben am 1. Tag und weiteren 75 Scheiben an Tag 2 ein Mammutprogramm…

Hier zeigt sich, wer sich über 2 Tage und 200 Scheiben voll konzentrieren kann, und immer wieder eine Top-Leistung abrufen kann. Die Leistungsdichte, sowohl in Gruppe A als auch in Gruppe B ist dabei so eng, dass jede Scheibe die man fliegen lässt, mindestens eine zuviel ist.

Die Ergebnisse im Überblick:

comp_Ergebniss Gruppe A

Wie sagte Joachim Hübner bei der Ehrung der Platzierten, der Grand-Prix von Sachsen-Anhalt in der Auflage von 2016 ist Geschichte. Wir freuen uns bereits auf 2017, der Termin nächstes Jahr ist fest gebucht!

Weitere Informationen zum SV Aschersleben auf der Homepage des Vereines HIER

Nachfolgend ein paar Impressionen, Viel Spaß!!!

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Maik, wunderschöne Bilder hast Du da gemacht. Kannst Du mir einzelne per Mail schicken?? Beste Grüße von Detlev Zinke

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ThumbSniper-Plugin by Thomas Schulte